Weingut Nägelsförst


Weingut NÄGELSFÖRST

Am Rande des Schwarzwalds in Baden-Baden liegt das malerische Weingut NÄGELSFÖRST. Ganz nach dem Motto „Träume trinken. Zeit erleben.“ werden hier Spätburgunder, Chardonnay, Riesling & Co. kreiert. Und das bereits seit 750 Jahren! Wir finden, dass dieses Motto von Steffen Röll und seinem Team erfolgreich umgesetzt wird. Überzeug Dich selbst davon!

Das älteste Weingut in Baden-Baden

Noch bevor Columbus Amerika entdeckt und Johann Wolfgang von Goethe das Licht der Welt erblickt hat, war der Grundstein von NÄGELSFÖRST gesetzt: Im Jahr 1268 pflanzten Zisterzienserinnen auf dem Klosterbergfelsen Spätburgunder-Reben an, die sie aus dem Kloster im Burgund mitgebracht hatten. Bis heute hat sich NÄGELSFÖRST sowohl mit hochwertigen Tropfen als auch mit Markenbewusstsein und Kundenorientierung stets weiter entwickelt.

Im Jahr 2016 – nach ganzen 23 Jahren – hat Familie Strickler das Ruder an eine Unternehmerfamilie abgegeben. Nun mischt ein junges, hochmotiviertes Team NÄGELSFÖRST ordentlich auf. Steffen Röll (Önologen und Betriebsleiter) wird unter anderem von Annette Bähr (Kellermeisterin), Waldemar Krapiec (Vertriebs-Direktor) und Patric Hohl (Kaufmännischer Leiter) unterstützt. Gemeinsam haben sie es sich zur Aufgabe gemacht, das älteste Weingut in Baden-Baden mit Gewissenhaftigkeit und Nachhaltigkeit weiterzuentwickeln. Das Ziel: „Aus einer Vision einen Wein zu zaubern, der überzeugt, überrascht und ausdrucksstark ist.“ Wow – das können wir förmlich in den Weinen, die wir probiert haben, herausschmecken.

Den Zisterzienserinnen sei Dank

Mit der Lage im Schwarzwald haben die Zisterzienserinnen einen Volltreffer gelandet. Die Böden an Steillagen und Mauerterrassen aus Porphyr-, Granit- und Gneisverwitterung bieten eine super Basis für Weine von höchster Qualität. Auch das milde Klima spielt dabei eine entscheidende Rolle. Jackpot!

Im Jahr 2005 hat Claude Burguignon sogar bestätigt, dass NÄGELSFÖRST auf besonderem Boden steht. Der französische Master of Soil, wie er von Experten bezeichnet wird, hat bei seiner Untersuchung der Lagen festgestellt, dass 80 Prozent des Weinguts als Grand Cru- oder Premier Cru-Lagen einzuordnen sind, 20 Prozent als Villages. Kurz gesagt: Die Lagen sind der Hammer!

Weine der Spitzenklasse

Auf rund 33 Hektar Fläche gedeihen unter anderem Riesling, Sauvignon Blanc, Chardonnay, Gewürztraminer, Früh-, Grau-, Weiß- und Spätburgunder. Alle Rebsorten atmen die große Geschmacksvielfalt dieser einzigartigen Region und werden mit der Nähe zur Natur modern interpretiert.

Dabei hat jeder Wein bei NÄGELSFÖRST seinen ganz individuellen Charakter. Ganz egal, ob bei einem romantischen Picknick, einer Hochzeit oder zum Abendessen – NÄGELSFÖRST Wein vollendet den Moment. Wie wär’s mit dem Grauburgunder Vorfreude, der wunderbar zu Rinder-Carpaccio, Zander oder Gerichten mit Pilzen passt? Oder dem Wildromantik Spätburgunder, der besonders ausdrucksvoll ist? In unserem Online Shop findest Du ausgewählte Tropfen vom Weingut NÄGELSFÖRST. Prost!


Weingut Nägelsförst Trinkstorch Rose 2018
2017 - Nägelsförst

Trinkstorch Rose

#rosewein #trocken #fruchtig-mild #deutschland #baden

Weingut Nägelsförst Quantum Weiss 2017
2017 - Nägelsförst

Quantum Weiss

#weisswein #trocken #knackig-frisch #deutschland #baden

Weingut Nägelsförst Tautänzer Weißburgunder 2018
2018 - Nägelsförst

Tautänzer Weißburgunder

#weisswein #trocken #fruchtig-mild #deutschland #baden

Weingut Nägelsförst Wildromantik Pinot Noir 2016
2016 - Nägelsförst

Wildromantik Pinot Noir

#rotwein #trocken #charmant #deutschland #baden

Weingut Nägelsförst Quantum Rot 2016
2015 - Nägelförst

Quantum Rot

#rotwein #trocken #samtig #deutschland #baden

Weingut Nägelsförst Morgenvogel Frühburgunder 2015
2015 - Nägelsförst

Morgenvogel Frühburgunder

#rotwein #trocken #kraftvoll #deutschland #baden

Weingut Nägelsförst Steinreich Riesling 2017
2017 - Nägelsförst

Steinreich Riesling

#weisswein #trocken #knackig-frisch #deutschland #baden

Weingut Nägelsförst Vorfreude Grauburgunder 2018
2018 - Nägelsförst

Vorfreude Grauburgunder

#weisswein #trocken #fruchtig-mild #deutschland #baden