Salasar Carte Blanche brut

Salasar

Salasar Carte Blanche

XX

Cuvee, Brut, Knackig-Frisch, Languedoc, Frankreich

Sofort lieferbar (1-3 Werktage)

9,99 €

0,75L inkl MwSt zzgl Versand | 13,32 €/L

Beschreibung

Maison Salasar wurde 1890 gegründet und ist vor allem für seine Blanquette de Limoux Weine bekannt. Blanquette de Limoux steht für französische Schaumweine aus dem Languedoc und wird oft als die “Mutter des Champagners” angepriesen. Eine Legende sagt: nicht in der Champagne im Norden Frankreichs wurde Schaumwein erfunden, sondern im Süden. Der Carte Blanche wurde wie Champagner nach der traditionellen Flaschengärmethode hergestellt.
Mauzac ist eine Rebsorte, die im Südwesten Frankreichs angebaut wird. Die Sorte ist auch unter dem Namen Blanquette bekannt. Typisch für die Sorte sind Aromen von Äpfeln. In den 1980er Jahren war Mauzac in Frankreich noch sehr verbreitet und hatte flächenmäßig einen ähnlichen Stellenwert wie Sauvignon Blanc. Das Verhältnis hat sich mittlerweile jedoch stark verschoben und heutzutage wird nur noch auf knapp 2000 Hektar Mauzac Reben angebaut.


“Der Salasar ist ein eleganter, feinperliger Schaumwein. Die Säure hält sich dezent im Hintergrund und im Mund hält er sich relativ lange. Ein schöner Sekt zum Anstoßen oder Aperitif.”
Julia von AMOREVINO

Details

Typ:
Farbe:
Land:
Region:
Languedoc
Rebsorte:
Mauzac 90%, Chardonnay und Chenin blanc 10%
Weingut:
Salasar
Jahrgang:
XX
Lagerfähigkeit:
ca. 2-3 Jahre
Geschmack:
Brut
Stil:
Alkoholgehalt Vol.:
12,00%
Allergene:
Sulfite
Artikelnr.:
FR-XX-0261-001
Flaschengehalt:
0,75L
Artikel:
Salasar Carte Blanche brut
Inverkehrbringer:
Maison SALASAR, 11260 Campagne Sur Aude, FRANCE